Buchvernissage „Die verlorenen Töchter. Der Verlust des Schweizer Bürgerrechts bei der Heirat eines Ausländers.“ von Dr. phil. Silke Margherita Redolfi.

Das Frauenkulturarchiv Graubünden und der Chronos Verlag laden Sie herzlich zur Buchvernissage ein.

Datum, Ort und Zeit

Mittwoch, 20. November 2019

 

Ort: Hotel Stern, Tempel, Reichsgasse 11, 7000 Chur

 

Zeit: 19.00

Programm

Einführende Worte von Hans-Rudolf Wiedmer, Chronos Verlag Zürich, und Silke Margherita Redolfi, Leiterin Frauenkulturarchiv Graubünden.

 

Kurzvortrag von Prof. em. Dr. Regina Wecker, Universität Basel

 

Das Frauenbürgerrecht im Gespräch. Prof. em. Dr. Regina Wecker und Dr. phil. Silke Margherita Redolfi beantworten die Fragen der Publizistin Dr. phil. Corinne Holtz, Zürich www.corinneholtz.ch.

 

Eintritt frei. Kleiner Apéro.